Finanzielle Zuschüsse sind möglich, bitte sprechen Sie uns an. Anträge werden vertraulich behandelt!

 

Leistungen für Bildung- und Teilhabe

 Sehr geehrte Damen und Herren,

bestimmt haben Sie schon mitbekommen, dass zum Start des neuen Schuljahres 2019/2020 verschiedene Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket angepasst werden. Nun liegen uns ganz aktuell die entsprechenden Änderungen vor.

Über die möglicherweise Sie betreffenden Änderungen möchten wir Sie deshalb heute schon vorab informieren.

Nun haben Sie zwei Möglichkeiten zur Antragstellung:

1) Antragstellung wie bisher mittels vollständig und von der Schule ausgefüllten Anlage A

2) Abweichend können Sie nun Anträge gesammelt für Schülerinnen und Schüler stellen, wenn die Schule


(a) auf der entsprechenden „Sammelantrags-Liste“ den vollständigen Name des Schülers, Geburtsdatum und Adresse nennt und

(b) eine Kopie des entsprechenden Leistungsbezuges (ALG-II, Wohngeld, Kinderzuschlag etc) für alle auf der Liste genannten Schüler bei Antragstellung direkt mit vorlegt.

Zur Antragstellung haben Sie, wie bei den mehrtägigen Klassenfahrten, die Möglichkeiten mittels

Anlage A oder dem Sammelantrag (siehe oben).

Alle aktuellen Antragsformulare finden Sie unter:

https://www.landkreis-regensburg.de/buergerservice/soziales/bildung-teilhabe/

Stand: Juni 2019